Sonntag, 16. Juli 2017

Ein Ufo!

Hallo ihr Lieben!!


Natürlich ist bei uns keine Ufo gelandet, aber ich habe endlich mein einzigstes Ufo fertig gestellt.

Das Top hatte ich im Januar schon auf dem Nähtreff von Hedinäht fertig genäht und

seit dem liegt es bei mir im Schrank und hat auf seine Fertigstellung gewartet.

Das ist übrigens das einzigste Ufo gewesen. Ich bin ganz stolz darauf. 

Es gibt nichts blöderes wie Sachen unfertig da liegen zu haben. Das stresst einen nur. 

Man schleppt es im Kopf immer mit und das blockiert mich total. 

Daher schneide ich maximal 2 Sachen zu um diese dann zügig zu vernähen. 

Vorher gibt es nix Neues. Musste ich aber auch erst lernen. 

Da ich gerade in einem kleinen Aufräumwahn bin, habe ich einen kleinen

  privaten Flohmarkt auf meiner 

Seite eingerichtet, auf dem ich immer mal wieder Stoffpaket einstelle die ich nicht

mehr vernähen werde, aber für jemand anderen vielleicht noch schön ist. 

So jetzt aber zu meiner Patchworkdecke für meine Liege, auf der man zu Zeit nicht ohne Decke

liegen kann, weil es viel zu frisch draußen ist. 












Habt einen schönen Start in die neue Woche

Liebste Grüße
Gabi



Kommentare:

  1. so cool! ich bin neidisch auf deine nicht vorhandenen ufos, ich hab ganz viele davon und ja, es blockiert ... liebe grüße von sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich überhaupt nicht haben wenn ich was nicht fertig bekomme. Geht mir auch schon mit zuviel Stoff so.
      So sind alle verschieden.
      Ganz ganz liebe Grüße
      Gabi

      Löschen