Donnerstag, 15. Januar 2015

Püppchen von Revoluzzza!

Hallo ihr Lieben!

Ich habe Euch noch gar nicht die 

zuckersüßen Püppchen von Revoluzzza gezeigt. 

Unsere Kinder sind zwar Erwachsen, aber irgendwie finde ich sie so niedlich, das ich 

sie für mich bestellt habe. 

Sie sind sooo schnell und einfach zu nähen, das kann man auch nach einem vollen Tag ohne 

Anstrengung machen. Auf der Couch kann man sie schön stopfen und mit der Hand zunähen.

Das sollte doch zu machen sein.

So liebevoll verpackt sind sie dann angekommen. 

Zuerst habe ich mir ein Rotkäppchen bestellt. 





Dann bin ich zum Wiederholungstäter geworden und habe mir 

Ananas und Nukka dazu bestellt.

Seht selbst wie lieb sie sind!





Den Wichtel habe ich von dem Schnittmuster aus dem Shop von Revoluzzza. 




Da sie bei mir zu Hause auf dem Regal stehen wandern sie zu RUMS



Noch schöne Tage wünsche ich Euch.
Liebe Grüße
Gabi


Kommentare:

  1. Seeehr niedlich ♥ Ich steh ja auch total auf Revoluzzza, hab auch schon einige Figuren genäht. Bei meiner "Lieblingsfigur" war ich leider zu spät aber vielleicht kommt sie dieses Jahr wieder ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. einfach toll! ♥ ich habe diese süßen Schätzchen bisher immer "nur" bewundert und selbst noch keines von ihnen genäht ... aber du hast es genau richtig gemacht! ;o*
    Super! ♥
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  3. Die sind sehr schön geworden. Ich mag die Sachen von Revoluzzza auch sehr gern.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen