Montag, 9. Juni 2014

Materialtest für die Firma Snaply


Hallo ihr Lieben!!!

Vor ein paar Wochen wurde ich von der lieben Julia (Kreativlabor Berlin), die bei der Firma Snaply für das Snaplymagazin schreibt, angeschrieben, ob ich für sie neues Material testen mag. Na klar, warum nicht. Gesagt getan. Firma Snaply schnickte mir das Material zum testen.
Im Paket waren:
Stickflies,
wasserlösliches Vlies
Spulen ohne Hülle (Bobbins) und Spulen mit Papphülle
und Stickgarn.
Herausgekommen ist das hier folgende...


Gabi von Die kreativen Adern

Testet mit der Pfaff creativ performance
Test 1: “Dream”-Stickerei für Kosmetiktasche
Die Stickerei wurde auf einem festen Baumwollstoff gestickt und hatte ca. 11000 Stiche, die ohne Probleme mit StickvliesUnterfaden und Stickgarn verarbeitet wurde. Das Stickergebnis ist perfekt.
Snaply Garntest: Stickerei Dream
Snaply Garntest: Stickerei Dream
Test 2: „Approved“-Stickerei auf Kunstleder
„Approved“-Stickerei auf weichem Kunstleder mit ca. 22500 Stichen. Die Stickdatei wurde in einem Zug, ohne Probleme gestickt. Das Ergebnis ist wie man auf den Fotos sieht super. Der Unterfaden ohne Pappspule war nach 2 Motiven halb leer, also sehr ergiebig.
Snaply Garntest: Stickerei Approved
3. Test: Bleistift-Stickerei auf Stickfilz
Die Datei hatte ca. 3500 Stiche und ist super durchgelaufen. Stickergebnis ist super. Unterfaden und Stickgarn harmonieren sehr gut. Das Stickvlies ist sehr zu empfehlen.
Snaply Garntest: Stickerei Stifte
Snaply Garntest: Stickerei Stifte
4. Test: Gästehandtuch mit wasserlöslichem Vlies
Blumenstickerei auf einem Handtuch ca. 9000 Stiche. Das Stickbild vor und nach dem Waschen sehr gut! Von hinten ist es nicht so schön, weil es einmal etwas gestockt hat und es eine dickere Fadenansammlung gegeben hat, das wird aber eher an der Maschine gelegen haben. Die wasserlösliche Stickfolie hat sich während des Waschvorganges komplett aufgelöst.
Snaply Garntest: Stickerei Blume
Snaply Garntest: Stickerei Blume
Test 5: T-Shirt mit Federn bestickt
Die Stickdatei hatte ca. 3750 Stiche. Unten habe ich normales Vlies verwendet, oben wasserlösliche Stickfolie. Das Stickergebnis ist zu 100 % zufriedenstellend! Ich habe noch mein Stickgarn von Bricolor mitverwendet und alle Farben haben gut miteinander harmoniert. Die Spule war jetzt nach dem 5. Test zu Ende. Super Reichweite und tolle Qualität. Das T-Shirt hatte nach dem Waschen keine Rückstände vom wasserlöslichen Vlies.
Snaply Garntest: Stickerei Federn
Test 6: Armbänder aus Kunstleder
Armbänder bestickt mit Schriftzug ca. je 10600 Stichen auf etwas festerem Kunstleder. Ich habe hier die Bobbins ohne Pappspule verwendet. Das türkise Stickgarn ist leider während des Stickvorgangs gerissen und hat sich verknotet. Das Stickergebnis ist nicht zufriedenstellend, also würde ich es für diese Art Kunstleder nicht empfehlen.
Snaply Garntest: Stickerei Armbänder
Test 7: Schlüsselanhänger aus Stickfilz

Super Ergebnis, keine Störungen beim Sticken. Je Stickdatei ca. 650 Stiche.
Snaply Garntest: Stickerei Schlüsselanhänger




Mein Fazit: Für mich waren alle Testprodukte sehr zufriedenstellend und werde sie auf jeden Fall bei Snaply nachbestellen.

Wenn ihr Euch auch die anderen Testergebnisse ansehen möchtet, dann bitte HIER entlang!!!

Vielen Dank, das ihr den Post bis zu Ende gelesen habt und jetzt wünsche ich Euch eine tolle neue Woche!

Ganz liebe Grüße
Gabi
















Kommentare:

  1. Danke für Deinen Testbericht! Wir haben leider noch keine Stickmaschine, wollen uns aber in näherer Zukunft gerne eine anschaffen. Wissen aber noch nicht welches Modell. Mein Mann träumt natürlich von einer Pfaff, denn unsere normale und auch die Overlock sind von Pfaff. Du scheinst auch sehr zufrieden zu sein. Dann muß ich wohl noch lange sparen.
    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte. Also eine Pfaff Maschine kann ich persönlich wirklich empfehlen, aber die Preise sind leider wirklich gewaschen. Muss man sich schon gut überlegen.
      Eine schöne Woche wünscht Dir
      Gabi

      Löschen
  2. Danke für den ausführlichen Bericht, ich finde sowas immer sehr hilfreich und tolle Sachen hast du genäht. Gruß Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Bella, lieb von Dir!
      Eine tolle Woche wünsche ich Dir aus Scharbeutz
      Gabi

      Löschen
  3. Toller ausführlicher Test. Danke dafür. Irgendwann ist mein Bobbin ja aufgebraucht. Werde das mal im Hinterkopf behalten :-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Hammer! Diese Tropfentasche ist ja super schön geworden <3 Hach was würde ich für eine Sticki geben...

    LG Sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Sanni,
      ja die Tropfentasche war wirklich super. Ist auch sofort verkauft worden. Manche Dinge liegen ewig und andere sind von der Nähmaschine direkt auch ohne Bestellung auf dem zum neuen Besitzer.
      So eine Sticki ist wirklich super, möchte sie nicht missen.
      Einen tolle Woche wünsche ich Dir.
      Ganz liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  5. Hi Gabi,
    ich wette du hattest Spaß beim Aufmachen des Testpäckchens ;)
    Auch schön das du mal die verschiedenen `Materialien`getestet hast, ich habe zwar auch eine Stickmaschine doch habe ich vor manchem Material so meinen Respekt ;)

    Hast du wirklich toll gemacht und ich schicke Liebe, heiße Grüße aus Berlin ( weil es so warm ist natürlich ;))

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nina,
      das Öffnen war wirklich klasse. Darf öfter passieren. Ich bin mit dem ausprobieren immer sehr spontan und probiere ganz viel aus. Ist vielleicht eine Marotte, aber wenn ich irgendetwas Neues habe, muss ich was damit machen. Bei mir liegt auch ein neuer Stoff nicht lange herum ohne vernäht zu werden. Hihi.
      Ein angenehme Woche von der Ostsee wünsche ich Dir
      Ganz liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  6. Dankeschön liebe Jasmin, freut mich, das er Dir gefällt.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gaby!! Ich habe bei meiner letzten snaply Bestellung auch hin und her überlegt wegen den bobbins. Habe mich aber noch nicht getraut sie zu kaufen. Nehme immer overlockgarn und spule es ganz normal auf. Bin da eigentlich auch ganz zufrieden mit, allerdings muss man ja häufiger mal aufspulen. Deine Sachen sind alle wieder soo toll geworden!!!! 1A!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      sonst habe ich auch Overlockgarn genommen, aber ich werde mir auf jeden Fall die Bobbins mit Pappe nachbestellen. Sind unwahrscheinlich ergiebig und man sieht oben nichts weißes. Danke für Deinen lieben Kommentar. Ein schönes Wochenende wünscht Dir
      Gabi

      Löschen