Mittwoch, 26. Februar 2014

Ahoi Körnerkissen für mein Deutschland sucht den kreativsten DIY Blogger Contest


Hallo ihr Lieben!

Zuerst möchte ich mich für das rege Interesse an meinem Tutorial Hals / Stirnband bedanken!!! Ich war / bin überwältigt. DANKESCHÖN!!!


Eigentlich wollte ich Donnerstag nur noch meine Tasche zeigen, aber manchmal kommt es anders als man denkt.
Ich habe heute meiner Mutter, von der ich das Nähen gelernt habe, mein Projekt komplett gezeigt und erklärt und was soll ich sagen, sie war begeistert.
Sie hat den Schlaf / Ruhesack mit seinem kleinen Fußsack gesehen und spontan gesagt, das ich dazu auf jeden Fall noch ein Körnerkissen nähen muss. (Ich habe immer kalte Füße)
Wenn du noch Stoff hast musst du das machen. 
OK, gesagt, getan. Da ich gerade das neue Kissen von
Cherry Picking Loveboat Kissen Freebook  Download von hier  https://db.tt/HrR0DPSq
gesehen habe, konnte ich mir auch ein Körnerkissen daraus vorstellen. 
Das Nachnähen ist Kinderleicht und schnell und somit zeige ich Euch noch schnell ein paar Fotos und schick es dann mal ins WWW

Der Stoff  "Julia" von Swafing
Bank von Union Knopf
Plotterdatei von Plottermarie
Schnitt von Cherry Picking









So, jetzt muss ich das Paket wohl bald schnell schnüren, damit mir oder anderen nicht noch mehr einfällt. *grins*


Jetzt noch ein kurzer Zwischenstand zum 365 Tage Quilt.


Ganz liebe Grüße Gabi

Kommentare:

  1. da hat deine Mama auf jeden fall recht.....und das Kissen ist toll geworden
    Gruß Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal soll man doch noch auf die Mama hören. grins!
      Schönen Abend für Dich Bella!

      Löschen